O2 Vertrag vorzeitig beenden

Es gibt einige Sonderkündigungsrechte (besondere Situationen, in denen man den Vertrag vorzeitig mit einer Kündigungsfrist von drei Monaten beenden darf), die genau die Situationen sind, die Sie bereits erwähnt haben: aus dem Land zu ziehen oder irgendwoher zu ziehen, wo o2 den Service, für den Sie bezahlen, nicht erbringen kann. Ofcom-Richtlinien legen fest, dass Ihnen ein PAC sofort telefonisch oder innerhalb von zwei Stunden per SMS zur Verfügung gestellt werden muss. O2 (oder ein anderes Netzwerk) kann sich nicht weigern, Ihnen ein PAC zu geben. Sobald Sie ein PAC haben, ist es für 30 Tage gültig. Wenn sie abläuft, können Sie eine neue anfordern. Denken Sie daran, dass Sie Ihre Nummer nicht portieren müssen, wenn Sie Netzwerke wechseln. Sie können einfach Ihren alten Vertrag kündigen und einen neuen mit einer brandneuen Nummer starten. Beachten Sie, dass die meisten Betreiber eine Kündigungsfrist haben. Sie müssen die Geschäftsbedingungen überprüfen, um sicher zu sein, aber die Mehrheit der Betreiber hat eine Kündigungsfrist von 30 Tagen. Sie müssen Ihre volle monatliche Gebühr für diesen Kündigungszeitraum bezahlen, unabhängig davon, ob Sie bereits gekündigt haben oder nicht. Wenn Sie zu einem neuen Operator wechseln möchten und Ihre Telefonnummer behalten möchten, müssen Sie Ihren Operator anrufen und Ihren PAC-Code anfordern, wenn Sie die Kündigungsfrist beginnen.

Diese PAC geht dann zu Ihrem neuen Operator, so dass Sie Ihre Nummer behalten können. Wenn ein Gerät mit Ihrem Vertrag verbunden ist, müssen Sie mit noch mehr Gebühren umgehen. Wenn Sie Ihr Mobiltelefon als Teil Ihres Vertrags gekauft haben, müssen Sie, um mit allen Betreibern zu kündigen, den Restbetrag auf die Kosten dieses Telefons auszahlen. Dies hängt vom Gesamtpreis Ihres Telefons ab und davon, wie viel Sie bereits bezahlt haben, daher müssen Sie sich an den Kundendienst Ihres Betreibers wenden, um herauszufinden, was genau dieser ausstehende Saldo ist. Und in einigen Fällen (mit BT vor allem) werden Sie verpflichtet, dieses Telefon zurückzugeben, wenn Sie noch innerhalb eines bestimmten Zeitraums (innerhalb der ersten 6 Monate nach dem Telefon im Fall von BT). Wenn Sie Ihren Vertrag innerhalb der ersten 14 Tage kündigen, können Sie sich möglicherweise noch innerhalb der Bedenkzeit von O2 befänden. In diesem Fall fallen möglicherweise keine Gebühren für vorzeitige Kündigungen an. Gehen Sie weiter, Captain Obvious – erklären Sie mir, wie O2 vertragswidig ist, wenn Ihre Bank nicht in der Lage ist, mit SEPA fertig zu werden. Tesco Mobile sind auch ein wenig geheimnisvoll.

Ihre Bedingungen sagen nicht genau, wie viel Sie zahlen werden, aber sagen, dass der Betrag nie mehr als Ihre regelmäßige monatliche Zahlung multipliziert mit der verbleibenden Anzahl von Monaten auf Ihrem Vertrag sein wird. In diesem Fall ist es wahrscheinlich am besten, den Tesco Kundendienst zu kontaktieren und genau zu fragen, wie viel es sein wird, Ihren Vertrag zu kündigen. Sie haben einen 12-Monats-Vertrag, der 21 USD pro Monat (inkl. MwSt.) kostet, und entscheiden sich, die Verbindung nach sechs Monaten zu trennen. Das bedeutet, dass Sie eine Gebühr für die vorzeitige Kündigung für die letzten sechs Monate Ihres Vertrags zahlen. Wenn Sie Ihren Vertrag aufgrund einer schlechten Mobilfunkabdeckung von O2 kündigen möchten, ist es wahrscheinlich, dass eine vorzeitige Kündigungsgebühr immer noch anfällt, wenn Sie sich innerhalb der Mindestlaufzeit Ihres Vertrags befinden. Lassen Sie uns dies destillieren: Sie haben sich bei der Bezahlung Ihrer Telefonrechnungen zurückgestellt, und Sie sind überrascht, dass Ihr Telefonanbieter nicht zufrieden ist und Maßnahmen ergriffen hat. Und dann wollen Sie frühzeitig aus Ihrem Vertrag aussteigen, sie lassen Sie – völlig untypisch – früh raus, aber das macht Sie auch nicht glücklich. Ihre Gebühr für vorzeitige Kündigung wird berechnet als 6 x 17,50 USD (MwSt.

wird zu 20 % aus dem Vertrag über 21 USD entfernt), was eine Gebühr für die vorzeitige Kündigung in Höhe von 105,00 USD ergibt. Wenn Sie Ihr Mobiltelefon kaufen oder einen Telefonvertrag in einem High-Street-Shop abschließen, haben Sie nicht automatisch Widerrufsrechte, wenn es kein Problem mit dem Mobilteil oder dem Service gibt. Die meisten Netzwerke berechnen eine Gebühr multipliziert mit der Anzahl der Monate, die in Ihrem Vertrag verbleiben. Wenn Sie also drei Monate in einem Zwölf-Monats-Vertrag sind, ist Ihre Ausstiegsgebühr die Gebühr des Netzwerks multipliziert mit neun (12 Monate abzüglich der drei Monate, für die Sie den Vertrag hatten).